Villa Kunterbunt

 

Franziska, war eine Tierschützerin die ihr Leben den älteren und gebrechlichen Tieren verschrieben hatte.

 

 

 

Sie nahm Tiere auf , die niemand mehr haben wollte, weil sie eben alt, gebrechlich oder krank waren oder unerwünscht.

 

Einer der Hunde war 11 Jahre lang in einem Tierheim und hat jetzt

in der Villa Kunterbunt endlich Liebe, Verständnis und ein Zuhause gefunden.

Manchmal kommen auch alte Hunde zu ihr, die aufgrund eines Todesfalls ihre Familie verloren haben. 

 

Wir unterstützten  Franziska und ihre lieben Vierbeiner, Bei 

Renovierungen beim Haus, Futter- und Tierarztkosten waren  manchmal sehr belastend für die Tierschützerin.

 

Das Haus ist für die teilweise behinderten Hunde so angelegt, dass sie über Rampen ihre Lieblingsplätze erreichen können. Für die Tiere wurde jeden Tag frisch gekocht (manche der Senioren hatten auch Diäten zum einhalten) und für genügend Bewegung sorgte der große Garten, in dem sie sich frei Bewegen konnten, plus Spaziergänge...

 

 

Franziska war ein Ausnahmemensch diese Lücke wird keiner füllen können, Der Hof bleibt zwar bestehen , aber nicht mehr in der Form wie es Franziska betrieben hatte. Wir bedanken uns für die Hilfe und Unterstützung die sie uns immer zu teil werden ließ und hoffen sie ist mit Ihren verstorbenen Wuffis vereint .

Mir persönlich werden unsere Gespräche sehr fehlen , wir hatten viel Spaß miteinander und ich denke ich brachte sie oft zum Lachen , wo andere sie zum weinen gebracht hatten. Franziskas Spruch " sende viel Liebe hinaus und du bekommst es zweifach zurück " 

 

Die Zeit war viel zu kurz , wir sehen uns auch einmal wieder, dann trinken wir wieder Kaffee zusammen und tratschen über unsere Tiere , in aufrichtiger Liebe und Beileid für die Familie 

 

R.I.P  Franziska Gregor 27.12.2021 

 

 


 

Franziska Gregor

verstorben am 27.12.2021 

Ruhe in Frieden , du wirst schmerzlichst vermisst